Ausstellungsarchiv

Florian T. Keller
Ein Künstlerleben

In Erinnerung an Florian T. Keller und sein Engagement für den Kunstaustausch Korea, hat die WERKSTATTGALERIE eine Ausstellung mit Werken Kellers und elf koreanischen Künstlerinne und Künstlern organisiert. 

Die Vernissage fand im Rahmen des Art Weekend Nürnberg statt.

Flyer aussen von Bubi mit richtigen Namen_edited_edited.jpg
Art Weekend NBG.jpg

Im Rahmen des Art Weekend Nürnberg, konnte nicht nur unsere Galerie mit der Ausstellung "Florian T. Keller. Ein Künstlerleben" besucht werden, sondern auch im Skulpturenpark im Heimatministerium waren Werke einiger unserer ständig vertretenen Künstler vertreten. 

Art Weekend Nürnberg
 

Beton. Raum. Kunst. 
Architektur und Skulptur in Nürnberg

Es war uns eine besondere Freude, Ihnen die Arbeiten unserer Künstler Tobias Rempp, Dominik Schoell und Robert Scholz in dieser Ausstellung in Kooperation mit dem Stadtarchiv Nürnberg präsentieren zu können!

Die Betonkunst unserer drei Künstler fügte sich perfekt in den Brutalismus der Norishalle ein und es konnte so eine einzigartige Verbindung von Architektur und Kunst in dem Medium Beton aufgezeigt werden. 

Beton Ausstellugn_edited.jpg
Beton Ausstellugn_edited_edited.jpg
Stadtarchiv Logo_edited.jpg
art Karlsruhe 2022 Banner kompakt.png

art KARLSRUHE 2022

Es war besonders schön, nach dieser coronapedingten Messen - Pause, Sie an unserem Stand der Sommer-Edition der art KARLSRUHE begrüßen zu dürfen!

So konnten wir Ihnen nun wieder in einem größeren Rahmen, Werke unserer ständig Vertretenen Künstlerinnen und Künstler präsentieren.  

Meister der Farbe

Es war uns eine große Freude, Sie auch dieses Jahr wieder zu einer hochkarätigen Ausstellung, in Kooperation mit Dr. Nöth Kunsthandel und Galerie, in der WERKSTATTGALERIE begrüßen zu dürfen!

Präsentiert wurden Gemälde des Fauvismus und Expressionismus von Camoin, Dufy, Guillaumin, Nolde, Pechstein, Schmidt-Rottluff, Felixmüller und anderen!

Noeth2022EinladungErsteSeiteLetzteForm[1]_edited.jpg
surprises.jpg
Ausstellung ausgefallen

Surprises

Leider musste unsere Ausstellung "Surprises", die vom 4. Dezember bis zum 19. Dezember 2021 stattgefunden hätte, pandemiebedingt ausfallen.

Alte Bekannte

Zur unserer Jubiläumsausstellung "Alte Bekannte", präsentierten wir Ihnen eine Auswahl an Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern der WERKSTATTGALERIE seit 1995. 

Für die musikalische Umrahmung der Vernissage sorgten Gige Brunner und Martin Beigel. Dafür nochmals herzlichen Dank!

Konterfei Vadda.jpg
Art Weekend NBG.jpg

Art Weekend Nürnberg

Auch beim 6. Art Weekend Nürnberg war die WERKSTATTGALERIE wieder einmal dabei!

Sowohl in unserer Galerie in der Nunnenbeckstraße 30 waren Arbeiten einiger unserer ständig vertretenen Künstlerinnen und Künstler zu sehen, als auch eine Auswahl an plastischen Arbeiten, im Heimatministerium! 

Positions Berlin Art Fair 

Zum ersten Mal ist die WERKSTATTGALERIE auf der Positions Berlin Art Fair vertreten gewesen!

Auf dem Gelände des Flughafen Tempelhofs wurden auf unserem Stand Werke von

Markus Gramer, Tobias Rempp, Dominik Schoell und Robert Scholz präsentiert!

PBAF_Minimalkennung.jpg
RathausART Logo.png

RathausART Nürnberg 2021

Es war uns eine Freude, nun zum zweiten Mal, auf der RathausArt Nürnberg eine Auswahl an Arbeiten einiger unserer ständig vertretenen Künstlerinnen und Künstlern zu präsentieren: 

Claire Fontana, Markus Gramer, Tobias Rempp, Dominik Schoell und Robert Scholz.

Gerade auch unser Begleitprogramm,eine Weinprobe von „crusauvage“ im Innenhof des Rathauses und die Lesung aus dem Erzählband von Gerd Scherm „Der Mann, der im Chelsea Hotel einen Zimmerbrand bestellte“ in unserem Stand, waren ein voller Erfolg! 

BETON

Im Rahmen unseres 25jährigen Galeriejubiläums zeigte die WERKSTATTGALERIE eine Ausstellung mit Betonobjekten von

Tobias Rempp

"Beton ist weich"

          Robert Scholz

          "Beton macht was man ihm sagt"

Dominik Schoell

"Beton erfüllt die Sehnsucht nach Sanftheit, Ehrlichkeit und Kontinuität"

Einladung BETON.jpg
image-jpg-attachment.jpg
Avantgarde und neue Sachlichkeit

Als Auftakt zum 25jährigen Galeriejubiläum der WERKSTATTGALERIE war es eine besondere Freude diese hochkarätige Ausstellung in Kooperation mit Dr. Nöth Kunsthandel und Galerie präsentieren zu können. 

Gezeigt wurden Werke von Raoul Dufy, George Grosz, Erich Heckel, Lotte Laserstein, Rudolf Schlichter, Max Slevogt und vielen anderen..

Gerd
Scherm
Graphik und Buchillustration

Zum 70. Geburtstag von Gerd Scherm zeigte die WERKSTATTGALERIE eine umfangreiche Auswahl an Graphiken des Autors und Künstlers.

Zudem konnten wir anlässlich der Ausstellung die Erstveröffentlichung des Erzählbands
"Der Mann, der im Chelsea Hotel einen Zimmerbrand bestellte" aus unserem Verlag vorstellen.

Gerd Scherm: Graphik und Buchillustration
Art Weekend 2020
Art Weekend Nürnberg 2020

Zum Art Weekend 2020 präsentierte die WERKSTATTGALERIE

Graphik, Malerei und plastische Arbeiten vonMarkus Gramer, Tobias Rempp, Dominik Schoell und Robert Scholz

Aufbruch in die Moderne
Bracht, Macke, Schmidt-Rottluff, Camoin, Derain, Dufy...

Mit dieser ganz besonderen Ausstellung in Kooperation mit Dr. Nöth Kunsthandel und Galerie konnten wir die WERKSTATTGALERIE nach der Corona-Pause wieder öffnen

Aufbruch in die Moderne
Manfred Neupert: Linien
Linien Neupert 2 (2).jpg
Kunstwochenende 2019

Die WERKSTATTGALERIE lud zu einem vielfältigen Kunstwochenende ein. 

Anlässlich der RathausArt, den 12. Gostenhofer Ateliertagen und des ArtWeekends konnten wir an mehreren Standorten gleichzeitig Graphik, Malerei und plastische Arbeiten von einer Vielzahl an Künstlerinnen und Künstlern präsentieren.

So wurden Werke von Claire Fontana, Markus Gramer, Karin Günther-Thoma, Sebastian Lübeck, Kurt Mair, Manfred Neupert, Tobias Rempp, Dominik Schoell und Robert Scholz gezeigt.

Manfred
Neupert 
Linien

Zeitgleich zu unserer Ausstellung mit  Manfred Neupert kam auch die erste Veröffentlichung unseres Verlages heraus. "Unsichtbare Bücher" von Thomas Heerma Van Voss

RathausArt 2020